Hilfe-Center

Um dein NetBet-Konto zu erstellen, klicke bitte auf den Button Login in der oberen rechten Ecke der Homepage und wähle dann "Jetzt anmelden". Folge den Schritten, um das Anmeldeformular auszufüllen. Du erhältst dann einen Link per E-Mail, den du verwenden musst, um deine Registrierung zu bestätigen.

Mehr lesen

Alle Angaben im Registrierungsformular, das du an NetBet sendest, müssen korrekt sein und mit den Angaben in deinem Ausweisdokumenten übereinstimmen. Bitte beachte, dass du später einen Identitäts- und/oder Adressnachweis erbringen musst, da dies ein Industriestandard ist, der von allen wichtigen Regulierungsbehörden verlangt wird.

Mehr lesen

Es kann mehrere Gründe geben, warum die Nachricht nicht in deinem Posteingang angekommen ist. Bitte vergewissere dich, dass du beim Anlegen deines NetBet-Kontos die richtige E-Mail-Adresse angegeben hast. Die Nachricht könnte aufgrund aktivierter Mailboxfilter in deinen Spam-Ordner umgeleitet worden sein. Füge NetBet zu deiner Kontaktliste hinzu, um dies zu vermeiden. Wie du deine E-Mails filtern kannst, erfährst du in unserem speziellen Bereich im Hilfe-Center. Wende dich an unseren Kundendienst unter [email protected], wenn du weitere Hilfe benötigst.

Mehr lesen

Die Regeln unserer Website verbieten mehrere Konten. Die Verwendung mehrerer verschiedener Konten verstößt gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und kann zur Sperrung des Spielerkontos führen. Wenn du den Benutzernamen und das Passwort deines aktuellen Spielerkontos vergessen hast, wende dich bitte an unser Kundendienstteam unter [email protected]

Mehr lesen

Wenn du erwägst, dein Konto zu schließen, bieten wir dir verschiedene Möglichkeiten, deine Spieleraktivitäten einzuschränken. Für weitere Informationen besuche bitte den Bereich "Verantwortungsvolles Spielen" auf deinem Konto. Alternativ kannst du dich jederzeit mit unserem Kundensupport-Team unter [email protected] in Verbindung setzen und mitteilen, dass du nicht mehr auf unserer Seite spielen möchtest.

Mehr lesen
Wenn du dein Passwort vergessen hast, können wir es nicht für dich abrufen, da wir diese Information nicht speichern. Stattdessen musst du ein neues einrichten. Klicke einfach auf die Schaltfläche Login in der oberen rechten Ecke der Homepage, wähle dann Passwort vergessen und folge diesen Schritten:

1. Gib deine registrierte E-Mail Adresse ein.
2. Gehe zu deinem Posteingang (wenn du unsere E-Mail nicht findest, überprüfe bitte deinen Spam-Ordner).
3. Klicke auf den in der E-Mail angegebenen Link.
4. Richte ein neues Passwort ein.
Mehr lesen
Du kannst alle Änderungen, die du in Bezug auf deine Spielerkontodaten vornehmen möchtest, per E-Mail an unser Kundendienstteam unter [email protected] anfordern.
Mehr lesen

Die Anzahl an legitimen E-Mails von NetBet, die automatisch gelöscht werden oder in SPAM- oder BULK- Ordnern landen, wächst auf Grund stetig aktualisierter Anti-Spam-Filter der Software- und Service-Anbietern.

Hier findest du einige einfache Schritte, die dir dabei helfen, dass unsere E-Mails in deinem POSTEINGANG landen, indem du NetBet ([email protected]) zu der Liste deiner sicheren Absendern bei deinem E-Mail-Anbieter oder deiner Anti-Spam-Software hinzufügst.

Wir versuchen, dir die dafür notwendigen Schritte so gut wie möglich zu erklären, aber die Knöpfe und Menü-Optionen unterliegen womöglich Änderungen. Bitte schaue dir dein E-Mail-Fach direkt an, um den exakten Namen eines Knopfes oder einer Menü-Leiste herauszufinden.

 

Gmail

  1. Klicke links auf einer beliebigen Gmail-Seite auf „Kontakte“.
  2. Klicke auf „Neuen Kontakt hinzufügen“.
  3. Kopiere „[email protected]“ und füge es in das Eingabefeld des Empfängers ein.
  4. Klicke auf „Hinzufügen“.
  5. Klicke auf „Speichern“.

Falls die E-Mail bereits in deinem SPAM Ordner gelandet ist, wähle die Box neben der E-Mail aus und klicke oben auf den „Kein Spam“-Knopf.

 

Yahoo!

Falls du E-Mails, die du erwartest, nicht erhältst, gibt es zwei Dinge, die du tun kannst:

  1. Klicke links auf das „Kontakte“ Icon innerhalb deines Yahoo Postfachs.
  2. Klicke auf „Neuen Kontakt hinzufügen“.
  3. Kopiere „[email protected]“ und füge es in das Eingabefeld des Empfängers ein.
  4. Klicke auf „Speichern“.

Zweite Möglichkeit:

  1. Überprüfe deinen Yahoo! SPAM Ordner.
  2. Sollte dort die E-Mail von „[email protected]“ schon drin sein, öffne unsere E-Mail und klicke oben in der Werkzeugleiste auf den „Kein Spam“-Knopf.

 

Hotmail/Outlook.com

Klicke auf den Pfeil neben „Neu“ und klicke dann auf „Neue Gruppe“.

  1. Gib einen Gruppennamen ein.
  2. Gib unter „Mitglied hinzufügen“ einen Namen und eine E-Mail-Adresse ein. Klicke auf den Kontakt, sobald dieser in der Liste erscheint.
  3. Sobald du sämtliche gewünschten Kontakte hinzugefügt hast, klicke auf „Speichern“.

 

iCloud

iCloud identifiziert Spam-E-Mails, die an deine @icloud.com Adresse, oder deine E-Mail-Aliase gesendet werden, automatisch und verschiebt diese in deinen SPAM Ordner.

Um einzustellen, dass eine E-Mail-Nachricht nicht als Spam eingestuft wird:

  1. Klicke auf den SPAM Ordner in der Seitenleiste. Wähle die E-Mail Nachricht von NetBet aus und klicke dann rechts oben auf den „Kein Spam“-Knopf im Nachrichtenfenster.
  2. Die Nachricht wird dann automatisch in deinen Posteingang verschoben. Neue E-Mails von NetBet werden dann nicht mehr länger als Spam behandelt.

Standardmäßig werden Nachrichten im SPAM Ordner nach 30 Tagen gelöscht, also überprüfe bitte deinen Posteingang regelmäßig, um relevante E-Mails auf die Positivliste zu setzen.

 

Outlook 2003 oder neuer:

Um [email protected] zur Liste der „vertrauenswürdigen Absender“ in Outlook hinzuzufügen:

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf die E-Mail von NetBet in der Listenansicht deines Posteingangs.
  2. Bewege auf dem angezeigten Menü die Maus darüber oder klicke auf „Spam“.
  3. Klicke in dem aufklappenden Menü auf „Absender niemals blockieren“.

Daraufhin wird ein Pop-up mit folgendem Inhalt erscheinen: „Der Absender der ausgewählten Nachricht wurde zu Ihrer Liste an vertrauenswürdigen Absendern hinzugefügt.“

  1. Klicke auf „OK“.

Um [email protected] zu deinen Kontakten hinzuzufügen:

  1. Öffne die E-Mail von NetBet.
  2. Bewege den Mauszeiger über die Adresse.
  3. Wähle im Drop-Down-Menu „Kontaktkarte öffnen“.
  4. Wähle „Kontakt zu Outlook hinzufügen“ aus.
  5. Klicke auf Speichern.

 

Windows Live Mail

  1. Öffne die Nachricht von NetBet, um die deiner Kontaktliste hinzuzufügen.
  2. Klicke mit der rechten Maustaste auf den Kontakt, den du hinzufügen möchtest und klicke auf „Absender zu Kontakten hinzufügen“.

ODER

  1. Klicke in der E-Mail Kopfzeile auf „Kontakt hinzufügen“.
  2. Bestätige anschließend die neuen Kontaktinformationen und klicke auf „Kontakt hinzufügen“.

 

Mozilla Thunderbird

  1. Klicke auf den „Adressbuch“-Knopf.
  2. Stelle sicher, dass dein persönliches Adressbuch dabei hervorgehoben ist.
  3. Klicke auf den „Neue Kontaktkarte“-Knopf. Dies wird eine neue Kontaktkarte öffnen, die drei Tabs beinhaltet: Kontakt, Adresse und Anderes.
  4. Kopiere „[email protected]“ und füge es in das Eingabefeld Empfängers ein.
  5. Klicke auf „OK“.

 

AOL

  1. Öffne die Nachricht von NetBet, um sie deiner Kontaktliste hinzuzufügen.
  2. Wähle „Zu Kontakten hinzufügen“ im Drop-Down-Menü aus.
  3. Bestätige anschließend die neuen Kontaktinformationen und klicke auf „Kontakt hinzufügen“.

 

Entourage

  1. Öffne die Nachricht von NetBet, um sie deiner Kontaktliste hinzuzufügen.
  2. Klicke mit der rechten Maustaste auf die E-Mail, die du deinen Kontakten hinzufügen möchtest und klicke dann auf „Den Absender zum Adressbuch hinzufügen“.
  3. Bestätige die neuen Kontaktinformationen und schließe die neu erstellte Kontaktkarte.

 

Anti-Spam Software

 

Cloudmark SpamNet

  1. Wähle Cloudmark | Optionen... in der Cloudmark SpamNet Werkzeugleiste in Outlook.
  2. Klicke auf „Erweitert“.
  3. Gehe auf den Whitelist-Tab.
  4. Klicke auf den „Hinzufügen“-Knopf.
  5. Gib: email.netbet.com ein.
  6. Klicke auf „OK“.

 

SpamPal

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf das SpamPal Icon in der Windows-Taskleiste.
  2. Wähle im erscheinenden Menü „Der Whiteliste hinzufügen“ aus.
  3. Gib email.netbet.com ein.
  4. Klicke auf „Hinzufügen“.

 

MailWasher

  1. Wähle „Werkzeuge“ und dann „Blacklist“ und dann „Freunde“ aus.
  2. Klicke in der Freundesliste auf „Hinzufügen“.
  3. Achte darauf, dass „Wildcard Ausdrücke“ aktiviert sind.
  4. Gib *email.netbet.com ein.
  5. Klicke auf „OK“.
  6. Klicke erneut auf „OK“.

 

Spam Sleuth

  1. Klicke auf „Datei“ und anschließend auf „Konfigurieren“.
  2. Öffne die „Freunde“ Kategorie.
  3. Stelle sicher, dass „Aktiv“ ausgewählt ist.
  4. Gib *@email.netbet.com im entsprechenden Eingabefeld als in einer eigenen Zeile ein.
  5. Klicke auf „OK“.

 

McAfee Spamkiller

  1. Klicke in der Seitenleiste auf „Freunde“.
  2. Klicke auf „Hinzufügen“.
  3. Achte darauf, dass unter „Art des Freundes“, „Alle Domainbenutzer“ ausgewählt ist.
  4. Klicke auf „OK“.

 

Oddpost

  1. Überprüfe den „Möglicher Weise Spam" Ordner. 
  2. Falls die NetBet E-Mail gefiltert wurde, wähle diese aus und klicke auf die „In Posteingang verschieben und als kein Spam markieren“ Option.

 

SpamButcher

  1. Klicke auf „Konfigurieren“.
  2. Wähle den „Bekannte Absender“ Tab aus.
  3. Wähle„Hinzufügen“ unter „Vertrauenswürdige Absender und Empfänger“ aus.
  4. Gib email.netbet.com ein.
  5. Klicke auf „OK“.

 

Mailblocks

  1. Klicke auf den „Adressen“ Tab.
  2. Klicke auf „Neu“.
  3. Gib die Adresse: @email.netbet.com ein.
  4. Achte darauf, dass „Mail von diesem Absender akzeptieren“ unter „Empfangsoptionen“ aktiviert ist.
  5. Achte ebenfalls darauf, dass unter „Andere Optionen“ die Dialogbox „In Personenauswahl anzeigen“ nicht aktiviert ist.
  6. Klicke auf „Übernehmen“.
  7. Klicke auf „OK“.

 

MailShield

  1. Wähle in der Werkzeugliste „Freunde“ aus.
  2. Klicke auf „Hinzufügen“.
  3. Gib @email.netbet.com ein.
  4. Klicke auf „OK“.

 

Spameater Pro

  1. Wähle „Filter“ in der Werkzeugleiste aus.
  2. Klicke auf den Tab „Bestätigte Absender“.
  3. Wähle „Filter hinzufügen“ aus.
  4. Gib email.netbet.com im Adressfeld ein.
  5. Wähle „Domain eingeben“ aus den Adresstyp-Optionen aus.
  6. Klicke auf „OK“.

 

Norton AntiSpam

  1. Öffne Norten AntiSpam und klicke auf den „Status & Einstellungen“ Tab.
  2. Wähle „AntiSpam“ in der Mitte des Bildschirmes aus.
  3. Wähle den gelben „Konfigurieren“ Knopf am unteren rechten Rand des Bildschirmes aus.
  4. Klicke auf den „Erlaubte Absender Liste“ Tab (der zweite in der Liste).
  5. Klicke auf den „Hinzufügen“-Knopf.
  6. Kopiere „[email protected]“ und füge es in das Eingabefeld Empfängers ein.
  7. Klicke auf „OK“.

 

Spam Interceptor

  1. Folge in der „Authentifizierung-Liste“ dem „Vertrauenswürdig“ Link.
  2. Gib *@email.netbet.com ein.
  3. Klicke auf „Hinzufügen“.

 

Spam Inspector

  1. Klicke auf Spam Inspector und wähle dann „Freundesliste bearbeiten“ entweder im Outlook Menü oder in der Werkzeugleiste vom Spam Inspector aus.
  2. Achte darauf, dass unter „Neuen Freund hinzufügen“ E-Mail ausgewählt wurde.
  3. Wähle eine Domain.
  4. Gib email.netbet.com ein.
  5. Klicke auf den >> Knopf.
  6. Klicke auf „Schließen“.

 

Weitere E-Mail Anbieter, Klienten oder Anti-Spam Software

Wenn ein Filter auf die NetBet E-Mails angewandt wurde und diese E-Mail in deinen BULK oder SPAM Ordner verschoben wird, so empfehlen wir dir, dass du NetBet zu deinem Adressbuch oder deiner Kontaktliste hinzufügst.

Anderenfalls kannst du versuchen, die E-Mail in deinen Posteingang zu verschieben oder diese E-Mail an dich selbst weiterzuleiten.

Falls die E-Mails von NetBet weiterhin in deinem BULK oder SPAM Ordner landen, kontaktiere bitte den Support deines Internet Service Providers oder deines Spamfilters und frage nach dem bestmöglichen Weg, um zukünftige E-Mails von NetBet erhalten zu können.

Mehr lesen

Ja. Anmelden in deinem NetBet-Konto ist ganz einfach! Du kannst von nun an entweder deine E-Mail Adresse oder deinen Benutzernamen verwenden, um dich anzumelden.

Mehr lesen

Dein Posteingang befindet sich in deinem Kontomenü, auf das du ganz einfach zugreifen kannst, indem du auf deinen Namen in der oberen rechten Ecke der Homepage klickst. Wähle dann "Meine Nachrichten" im Menü auf der linken Seite.

Mehr lesen

Du kannst direkt mit unserem Kundendienst in Kontakt treten und musst nicht extra dein privates E-Mailkonto öffnen. Dies geht schneller, falls du eine Frage an unseren Kundendienst hast oder bestimmte Dokumente einsenden möchtest.

Mehr lesen

Klicke auf deinen Namen, in der oberen rechten Ecke der Homepage, um auf dein Dashboard zuzugreifen. Sobald du dich im Bereich "Meine Nachrichten" befindest, klicke einfach auf die Schaltfläche "Neue Nachricht". Gib den Betreff und deine Nachricht ein und hänge bei Bedarf eine Datei an. Das war's. Klicke auf "Nachricht senden" und unser Kundensupport-Team wird dir so schnell wie möglich antworten.

Mehr lesen

Ja, das ist überhaupt kein Problem! Öffne einfach deinen Posteingang und klicke auf „Neue Nachricht“. Du kannst maximal 3 Dokumente bis zu 20 MB hochladen und uns zusenden. Dies ist der schnellste Weg, uns Dokumente zukommen zu lassen.

Mehr lesen

Bei NetBet erfüllen wir strikt die Industriestandards, um sicherzustellen, dass wir die Vorschriften einhalten und den Spielern einen transparenten und sicheren Service bieten. Um die Produkte von NetBet voll nutzen zu können, musst du uns Dokumente zur Verfügung stellen, die dein Konto bestätigen. Die Überprüfung unserer Spieler/innen ist ein obligatorischer Prozess, der es uns ermöglicht, Minderjährige zu schützen und betrügerische Aktivitäten zu vermeiden.


Wir sind stolz darauf, unseren KYC-Prozess (Know Your Customer - Kenne deinen Kunden) für alle Benutzer so reibungslos wie möglich zu gestalten. In den meisten Fällen beinhalten die Überprüfungen, die beim Öffnen eines Kontos bei uns stattfinden, eine automatische Altersüberprüfung. Zusätzlich benötigen wir einige Dokumente, um dein Konto vollständig zu verifizieren. Damit dies schnell und einfach geht, haben wir in deiner „Kasse“, sowie in der Hilfe einen Dokumentenhochlader aktiviert.


Sobald diese Dokumente benötigt werden, senden wir dir eine E-Mail, um sie anzufordern. Um sicherzustellen, dass du diese E-Mails nicht verpasst solltest du unsere E-Mail-Adresse ([email protected]) am besten deiner sicheren Adressliste oder zugelassenen Absenderliste bei deinem E-Mail-Dienstanbieter oder deiner Anti-Spam-Software hinzuzufügen.


Wir fordern eine Auswahl der folgenden Dokumente, um dein Konto vollständig zu verfizieren:

- Fotoausweis (Personalausweis, Reisepass, Führerschein) mit deinem vollen Namen, Geburtsdatum und Ablaufdatum.

- Kreditkarten (Vorder- und Rückseite), die für Einzahlungen verwendet werden mit deinem vollen Namen, den letzten 4 Ziffern und dem Ablaufdatum.

- offizieller Bankkontoauszug im PDF Format mit deiner IBAN und BIC-Nummer, voller Name, Währung und Datum der Ausstellung (vergangene 3 Monate).

- Kopie einer offiziellen Rechnung eines Versorgungsunternehmens mit deinem vollen Namen, deiner Adresse und Datum der Ausstellung (vergangene 3 Monate).


Um uns die Dokumente aus deiner Kasse zuzusenden folge bitte den folgenden Schirtten:
1. Melde dich bei NetBet an
2. Klicke auf dein Konto in der oberen rechten Ecke der Homepage
3. Klicke auf Dokumente hochladen (4. Auswahl von oben)
4. Klicke auf „Choose File“ und wähle eine Datei auf deinem Gerät aus, die du hochladen willst.
5. Klicke auf „SENDEN


Falls du Probleme beim Hochladen deiner Dokumente hast, kannst du diese auch ganz einfach per E-Mail an unser Kundendienstteam unter [email protected] senden. Bitte beachte, dass die E-Mail nicht größer als 25 MB sein darf. Wir werden diese dann verifizieren.

In den meisten Fällen reicht es aus, deine Dokumente hochzuladen oder per E-Mail zur Bestätigung zu senden. Bitte beachte jedoch, dass wir dich möglicherweise bitten, weitere Unterlagen zur Verfügung zu stellen, falls wir aus irgendeinem Grund deine Identität oder dein Alter nicht bestätigen können. Wir könnten dich sogar nach einem Selfie mit deinem Ausweis fragen!

Bitte stelle sicher, dass du uns Fotos mit hoher Bildqualität schickst, auf dem alle Seitenränder des Dokumentes klar sichtbar sind. Wir akzeptieren die folgenden Dateiformate: PDF, DOC, PPT, JPEG, JPG, BMP.

Mehr lesen
  • Dec2, 2022